Our Cars

  • Frontal view of EDGE9 in front of the Schwarzenbergplatz well EDGE9

    Ein weiter verfeinertes Aero-Package und ein Neudesign der Akkukühlung steigern das Potential aus dem Vorjahr. Das Rekordgewicht von 142,5kg erreichte man durch Einsatz innovativer Technologien.

  • EDGE8D

    Basierend auf dem EDGE8 wurde ein autonomes Rennfahrzeug entwickelt. Der EDGE8 Driverless ist unser erste autonomes Fahrzeug

  • EDGE8 in front of the Leopoldsdorf test site EDGE8

    Ein komplett überarbeitetes Aero-Package und brandneue Radnabenmotoren - das sind nur zwei Highlights unseres Edge8!

  • EDGE7 driving during the competition EDGE7

    2015 starten wir mit dem EDGE7, einer Weiterentwicklung und Verbesserung unseres vorhergehenden Elektroautos.

  • EDGE6 driven on the event site EDGE6

    Mit dem EDGE6 wurde zum ersten Mal ein Elektroauto gebaut, das gleich mit selbst entwickelten Elektromotoren angetrieben wird.

  • EDGE5 on an acceleration run EDGE5

    Für die Saison 2013 wurde erstmalig ein einteiliges Kohlefasermonocoque eingesetzt - mit 25kg ein Leichtgewicht!

  • EDGE4 at an exposition EDGE4

    Durch ein neues Fahrwerk, verkürztem Radstand und einem neuen Rahmenkonzept wurde der EDGE4 deutlich agiler.

  • EDGE Mk III during the rollout EDGE Mk III

    Der EDGE Mk III wurde 200910 entwickelt. Die Entwicklungsarbeiten konzentrierten sich auf die Erweiterung des Leichtbaukonzeptes.

  • interior of the EDGE Mk II EDGE Mk II

    Der komplett neu entwickelte EDGE Mk II stellt seinen Vorgänger in allen Kriterien in den Schatten. Vor allem beim Gewicht wurde eingespart.

  • EDGE Mk I on an event site EDGE Mk I

    Der EDGE Mk I ist unser erster Bolide. Er wurde 2007 entwickelt und wird heute vereinzelt noch bei Messen und anderen Events ausgestellt